Der Autor

Das Buch „Werte schaffen – Werte schützen“ führt eindrücklich vor Augen, wie persönliche Bedürfnisse definiert und strukturiert werden sollten, um sich langfristig eine sichere Existenzgrundlage aufzubauen. Es richtet sich an alle, die ihre Zukunft aktiv gestalten möchten. Mehr erfahren…

Der Redner

Die 4 Lebenswerte Berufung, Beziehung, Gesundheit und Finanzen

Sind diese Werte im Einklang, schafft es der Mensch, ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Das wusste schon Goethe und hat es bewiesen. Erfahren Sie in inspirierenden Vorträgen, wie Sie das Wissen um diese 4 Lebenswerte nutzen zu können

Mehr erfahren

 

Die Akademie

Lerne mit meinem Podcast und Videokurs die wichtigsten Grundlagen über Finanzen. Du findest in der Akademie auch noch mehr!

Mehr erfahren

 

Bücher & Veröffentlichungen

Das Buch Werte schaffen - Werte schützen

Das 4x4 des Lebens

Goethe wusste es und lebte danach: Wer es schafft, die vier Lebenswerte Berufung, Gesundheit, Beziehung und Finanzen in Einklang zu bringen, hat die Chance auf ein erfülltes und glückliches Leben.

Die vier Autoren Stefan Vahldieck, Dennis Tjoeng, Sebastian Dietz und Markus Opalka haben sich den vier Lebenswerten angenommen und verdeutlichen, wie einfach es sein kann, diesen Einklang zu erreichen.

 

Das Buch Werte schaffen - Werte schützen

93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern

Mit 93 Autorinnen und Autoren sprengt dieses Werk den Rahmen des Üblichen. In zehn Kapiteln kombiniert es sehr persönliche Erfahrungen und allgemeingültige Regeln für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf und Privatleben. Die verständlich erläuterten Strategien sind praxiserprobt und können sofort umgesetzt werden. Und genau das ist auch die Intention: Impulse geben, inspirieren, zum Nachdenken und Handeln anregen.

Alle beteiligten Speaker, Coaches, Trainer und Berater sind Experten auf ihren Gebieten. So zeichnet sich dieses E-Book durch eine ungewöhnliche Vielfalt aus, von der die Leser profitieren werden. Zu außergewöhnlichen Themen kommen gängige, die aber außergewöhnlich aufbereitet sind. Ob es also ums Setzen von Zielen, um Motivation oder um den Aufruf geht, öfter einmal Dinge das erste Mal zu tun: Die 93 „EliteExperten“ fordern dazu auf, sich selbst zu verändern – und damit die Welt ein Stück weit besser zu machen. Initiator des Projekts ist Top-Speaker und Bestseller-Autor Hermann Scherer, der auch das Vorwort geschrieben hat.

Das Buch Werte schaffen - Werte schützen

Finanzschule

Finanzielle Bildung muss für jeden zugänglich, bezahlbar und sofort umsetzbar sein.

Mit diesem Arbeitsbuch und dem dazugehörigen Videokurs ist es machbar, seine Finanzen spielend leicht in den Griff zu bekommen. Die Kernthemen aus dem Erfolgsseminar Gute Noten – vom Leben keine Ahnung von Stefan Vahldieck bringen die wesentlichen Grundbegriffe auf den Punkt, Übungen, Videos, Checklisten und Fragen, deren Antwort man kennen sollte, legen den Grundstein für eine solide, nachhaltige private Finanzplanung.

Geld muss kein Sorgenthema sein!

 

Werte schaffen – Werte schützen

Familie, Karriere, Selbsterfüllung und Wohlstand: Auch in modernen Zeiten messen viele Menschen traditionellen Lebenszielen wie diesen einen hohen Wert bei.

Jedoch erschweren gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen deren Umsetzbarkeit zunehmend. Oder kurz gesagt: Wer heute nicht aktiv vorsorgt, darf nicht klagen, wenn er morgen nicht versorgt wird.

Mit dem Buch „Werte schaffen – Werte schützen“ führt Ihnen Stefan Vahldieck eindrücklich vor Augen, wie Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse definieren und strukturieren sollten, um sich langfristig eine sichere Existenzgrundlage aufbauen zu können.

Er greift in diesem Werk auf seine langjährige Berufserfahrung in den Bereichen soziale Absicherung und Altersvorsorge zurück.

Mit einfachen Worten und einem bisweilen ironischen Unterton schildert der Autor soziale Veränderungen und damit einhergehende Notwendigkeiten zur Vorsorge.

Außerdem gibt er Ihnen nützliche Tools wie Budget- und Notfallordner an die Hand und führt Sie zielsicher durch den bürokratischen Dschungel der Versicherungslandschaft.

„Werte schaffen – Werte schützen“ richtet sich damit an alle, die ihre Zukunft aktiv gestalten möchten.

Der Wertebotschafter Stefan Vahldieck

Wer ist der Wertebotschafter?

Das sehr persönliche Interview gibt die Antwort!

Über Stefan Vahldieck

Jahrgang 1982,
waschechter Bochumer

Finanzcoach, privater Immobilienunternehmer, Buchautor, Verleger und Vortragsredner.

Versicherungskaufmann (IHK) , Inhaber der ältesten Generalagentur einer großen Versicherung, im Familienbesitz in 3. Generation seit Gründung 1968

Er ist Mitglied im Netzwerk Finanzkompetenz Nordrhein-Westfalen.

Der Besuch von zahlreichen Seminaren von namhaften Rednern und Coaches verschafft ihm einen großen Blick über den Tellerrand. Zu seinen Mentoren gehören u.a. Karl-Werner Schmitz, Alexander Hartmann und John Strelecky. Weg aus der Enge einer normalen Versicherungsagentur reist er für seine Kunden und Auftraggeber durch Deutschland und coacht Auszubildende und Berufsanfänger in Sachen Geld und Finanzen. Seine Agentur ist seit Jahren bekannt für innovative Serviceideen.

In seiner Freizeit ist er im Vorstand der Bochumer Maiabendgesellschaft aktiv und Gründungsmitglied der Reenactmentgruppe „Stadtwache Bochum 1388“, in der er 2010 sein Autorendebüt mit der Publikation „Spurensuche vor Ort – Bochum im Spätmittelalter“ zusammen mit Bodo Prekel erlebte.

Ansonsten verbringt er gerne Zeit mit seiner Familie und mit seinen Freunden, beschäftigt sich im Garten oder mit Zinnsoldaten und betreibt Yoga. An der Lübecker Bucht findet er regelmäßig Zeit zum ausspannen und auftanken. Hier entstehen die meisten Ideen, um Menschen den Umgang mit Geld zu vereinfachen.

Als Freund des Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e.V. unterstützt Stefan Vahldieck die wertvolle Arbeit mit unheilbar erkrankten Kindern und spendet einen Teil jedes Medien- und Auftragsumsatz an diese Institution.

 

Der Vortrag von Stefan Vahldieck ist sehr spannend und inspirierend.Seine Vorschläge zu finanziellen Investments sind hochgradig kreativ und, das ist das Beste, direkt anwendbar.Am liebsten möchte man aufstehen und sofort mit der Umsetzung seiner Tipps anfangen.

Vielen Dank für die tollen Anregungen und Einblicke!

Stephan Mallmann

Inhaber, Pro Transform Institut und Akademie für digitale Transformation

Ich kann den Wertebotschafter empfehlen. Wir haben uns auf einer Veranstaltung kennen gelernt und sind seit dem in Kontakt. Was mir wichtig ist: Die persönliche Note!

Chris Ley

Motivationstrainer, Buchautor, Weltrekordler, Chris Ley Akademie

Ein Mensch mit viel Empathie und Sympathie. Kann ich nur empfehlen. Gut aufgestellt, klare Meinung und hervorragende Umsetzung.

Michael W. Krüger

On- & Offline Unternehmer, Redner, Business Predator

Stefan Vahldieck hat zu jeder Zeit meine Erwartungen übertroffen. 100% zuverlässig und immer top organisiert. Er lebt wovon er spricht und worüber er schreibt – und das sind Werte! Danke für alles!

Marc Lucas Weber

Dozent, Vortragsredner

Stefan Vahldieck strahlt aus, was er sagt: Das Wertebewusstsein in unserer Gesellschaft muss gestärkt und vor allem gelebt werden. Das gilt sowohl für die materiellen Werte als auch gerade jetzt für die immateriellen Werte. In seinem Buch schildert er für jeden verständlich was Werte bedeuten, das sie für jeden Menschen individuell gelten und definiert werden müssen, sowie die direkten Zusammenhänge zwischen immateriellen und materiellen Werte wie zum Beispiel der Umgang mit Geld. Ein wichtiges Thema, das leider in den Schulen nicht vermittelt wird. Denn ein immaterieller Wert wie Freiheit und Unabhängigkeit ist durch eine finanzielle Absicherung und somit mit dem richtigen vorsorglichen Umgang mit Geld, weitaus leichter zu erzielen.

Bundestrainer Jogi Löw wünschte sich 2011 mehr Wertebotschafter. Stefan Vahldieck als „Der Wertebotschafter“ erfüllt diese Aufgabe sehr authentisch.

Achim Stillert

geschäftsführender Gesellschafter, cm:d creative media design GmbH

DEVK Bochum

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

1 + 2 =